Wozu dient ein Schutzlaminat bei Aufklebern?

Aufkleber und Sticker sind den unterschiedlichsten Umwelteinflüssen ausgesetzt. Ein Laminat schützt den Aufkleber gegen diese äußeren Einflüsse wie uv-Strahlung oder mechanische Einflüsse wie kratzen oder wischen. Bei kurzfristiger Anwendung stellt dies in der Regel kein Problem dar. Bei längere Nutzungsdauer oder besonders großen Einflüssen, ist die Verwendung eine Schutzlaminat dringend empfohlen.

Mechanische Einflüsse

Die Tinten des Eco Solvent Digitaldruck sind nur bedingt kratzfest. Wenn der Aufkleber z.B. als Autoaufkleber eingesetzt wird, ist er z.B. durch die Waschstraße oder Schmutz stark beansprucht. Das Laminat verhindert das Abreiben der Druckfarbe und das Zerkratzen des der Folie.

UV-Strahlung

Neben den mechanischen Einflüssen, sind Aufkleber im Außenbereich häufig dem und stetig Sonnenlicht ausgesetzt. Die Druckfarben haben im Eco Solvent Digitaldruck eine Lichtbeständigkeit von ca. 2-3 Jahren. Die meisten hochwertgien Laminate bieten einen UV-Schutz (uv-Schutzlaminat). So kann die Haltbarkeit des Digitaldrucks im Außenbereich auf bis zu 7 Jahre erhöht werden.

Die Empfehlung

Damit der Aufkleber viele Jahr aussieht wie am ersten Tag, ist es ratsam den Aufkleber durch ein Laminat zu schützten. Laminat ist eine besonders hochwertige und strapazierfähige klare Folie. Diese wird nach dem Druck auf die Basisfolie aufgebracht. Erst dann wir der Aufkleber geschnitten, so dass man auf den ersten Blick nicht erkennen kann, dass der Aufkleber mit einem Laminat ausgestattet ist.